Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rot Grätli/Bannalp, 2559 m.ü.M.

Route: Bannalp-Rot Grätli-Rugghubelhütte- Walenpfad

Hampeissi

Verhältnisse

06.07.2010
2 Person(en)
ja
Ab Bannalper Schonegg noch zahlreiche und ausgedehnte Schneefelder, jedoch ungesichert und ohne Steigeisen zu begehen. Wanderstöcke sehr hilfreich! Insegsammt sehr schöne 2-tägige Rundtour mit abwechslungsreichen Eindrücken, v.a. auch Alpenflora!
Wird generell noch besser (Schneefelder)
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Luftseilbahnen verkürzen Wanderzeit angenehm.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.07.2010 um 13:26
2655 mal angezeigt