Verhältnisse - Detail

Gipfel: Dom, 4545 m.ü.M.

Route: Festigrat

Roy Schwery

Verhältnisse

11.07.2010
2 Person(en)
ja
Der Festigrat ist im unteren Teil eisig.Es ist besser solange wie möglich in den Felsen zu klettern. Die Flanke am Ende der Felsen verlangen gute Steigeisentechnik. Bei Unsicherheit ist es besser mit Eisschrauben zu sichern oder direket den Normalanstieg zu benutzen.
Abstieg über Normalroute bis Randa hat es in sich.3000Hm
Wird eisiger.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.07.2010 um 18:17
2931 mal angezeigt
jaaaa 46.0939