Verhältnisse - Detail

Gipfel: Alphubel, 4206 m.ü.M.

Route: Täschhütte - Alphubeljoch - Südostgrat

Herbert Lüthi

Verhältnisse

11.07.2010
>10 Person(en)
ja
Am Anfang des Gletschers ist man in den ersten 10 Minuten durchgebrochen, danach hat der Schnee gut getragen. Die Eisnase ist im oberen Teil für ca. 30 Meter hart aber kein Blankeis. Wenn man normal unterwegs ist, kommt man vom Gletscher ohne gross einzusinken. Wie die Pioniere vom Albinismus schon gesagt haben: Man soll vor Mittag an einem sicheren Ort sein. In diesem Fall runter vom Gletscher und dies ist nur zu empfehlen bei diesen Temperaturen.
Wird eisiger.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Alphubel (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.07.2010 um 21:21
1488 mal angezeigt