Verhältnisse - Detail

Gipfel: Dufourspitze/Monte Rosa, 4634 m.ü.M.

Route: Westgrat (Nomalroute) von Monte Rosa Hütte

Thomas78

Verhältnisse

20.07.2010
2 Person(en)
ja
Die Spaltenzone am Gletscheranfang ist ausgeapert und verlangt ordentliches Suchen in den frühen Morgenstunden, ansonsten ist die Schneedecke am Gletscher am Morgen gut zu gehen. Grate alle trocken und mehr oder weniger schneefrei. Abstieg Silbersattel über Seile kein Problem und erst das letzte Stück eisig. Cresta Rey, Nordend, Uebergang von Margarita zur Dufour gespurt. Monte Rosa Huette gut belegt (grossteils Hüttenwanderer).
die Wärme lässt die Brücken schwinden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Dufourspitze (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wer um 2 Uhr aufstehen muss, wird auf der Monte Rosa Hütte wenig Schlaf finden, da es um die Huettenruhe schlecht bestellt ist.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.07.2010 um 14:44
2064 mal angezeigt