Verhältnisse - Detail

Gipfel: Verstanclahorn, 3298 m.ü.M.

Route: NO Grat von der Silvrettahütte

elsbeere

Verhältnisse

21.07.2010
3 Person(en)
ja
Das Couloir zum Verstanclasattel ist schon stark ausgeapert. Darum sind wir über den Gratpfeiler von p. 3186m hochgestiegen und dann in den Sattel gequert.
Abstieg über Vernelasattel, Vad. da la Maisas - Lavin.
Es hat eine Seilbrücke über den Verstanclabach, somit kann die untere Zustiegsvariante benutzt werden.
Ansonsten auf den Graten alles trocken und schneefrei, Fels am Verstancla fest.
Die Couloirs apern aus, was unangenehmer Schutt hinterlässt.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Verstanclahorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Routeninfo auf der Homepage der Silvrettahütte ist hervorragend.
Lange, schöne und einsame Tour.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.07.2010 um 19:54
2869 mal angezeigt