Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hoch Geissberg, 2395 m.ü.M.

Route: Von Brusti Waldnacht

belrob

Verhältnisse

28.07.2010
1 Person(en)
ja
Vom Brüsti kurzer Abstieg nach Waldnacht. Über den Bocktritt zum grossen Kreuz beim Geissbergrätli hinauf. Der sehr "holprige" Bergweg war etwas schmierig vom gestrigen Regen. Weiter auf dem breiten Rücken des Hoch Geissberg zum Gipfel. Im letzten Aufschwung waren die felsigen Rinnen trocken und gut zu begehen. Herrlicher Tiefblick ins Erstfeldertal, Kröntengebiet, Oberland, Schächental, zum Brusti und Urnersee etc.etc. Abstieg über Vorder Chessel mehr oder weniger weglos zum Bocktritt hinab.(Skiroute) Kurzer Gegenanstieg von Waldnacht zum Übergang, dann auf der Via Alpina nach Attinghausen zurück.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hoch Geissberg (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Erste Brüsti Bahn 07.00
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.12.2011 um 18:11
1401 mal angezeigt