Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bishorn, 4153 m.ü.M.

Route: ENE-Grat ab Turtmannhütte

Dominik Gottlieb

Verhältnisse

25.07.2010
2 Person(en)
ja
Die Verhältnisse auf dem Turtmannglescher sind optimal, leichte Neuschneeauflage, Spalten aber größtenteils gut sichtbar. Der direkte Zustieg zum Bisjoch ist sehr steil und momentan nur mit einer kleinen Firnauflage überzogen. Wir sind dennoch direkt durch einen schmalen Zugang über den weitestgehend offenen Bergschrund direkt in das Joch (Sicherung mittels Eisschrauben) aufgestiegen. Der anschließende Felsgrat war durchweg mit Neuschnee übezogen und die über Nacht eingebrochene Kälte hat die Verhältnisse nicht gerade verbessert, so dass durchweg mit Steigeisen geklettert werden musste. Der anschließende Firngrat war durch die leichte Trittschneeauflage in optimalem Zustand. Spur zum Joch und auf dem Grat dürfte, sofern kein Neuschnee auftitt, durch uns gelegt sein. Abstieg zur Tracuithütte problemlos. Wir haben, da die Mergaschrippe von oben nicht richtig einzuschätzen war, den Umweg über den Verbindungsweg Tracuithütte-Turtmannhütte gewählt, welcher zwar sehr lang, aber im Zweifelsfall die sicherste Alternative für eine Rückkehr zur Turtmannhütte darstellt.
Bei steigenden Temperaturen werden die Verhältnisse am Felsgrat mit Sicherheit besser, wobei dann jedoch der Firngrat unter Umständen eisig werden könnte. Das Bisjoch kann womöglich sicherer und weniger steil über die Schneekuppe erreicht werden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Bishorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Eine wunderbare kombinierte Route auf das Bishorn, welche ganz abseits des sonst gängigen Rummels an diesem Berg liegt. Verwunderlich, dass diese Route so selten begangen wird.
Auch die Turtmannhütte ist nach wie vor eine Oase inmitten der Hüttenlandschaft. Nochmals ein Dank an das tolle Hüttenteam um Freddie Tscherigg.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.08.2010 um 15:27
1132 mal angezeigt