Verhältnisse - Detail

Gipfel: Grosser Mythen, 1899 m.ü.M.

Route: Chalberstöckli-Route

Fredy Keller

Verhältnisse

01.08.2010
1 Person(en)
ja
Erdreich noch ziemlich nass, also Sohlenprofile hin und wieder freilegen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Grosser Mythen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Eine wilde Tour, die gute Nerven braucht. (Wohl ein T6) Meistens ein hochkämpfen durch Dreck, Gras, Wurzeln und Fels. Die Route ist jedoch immer klar erkennbar. Schönes Klettern nur an einer Stelle, wo es auch Haken hat. Wenn man das andere ohne Seil gemacht hat, braucht es aber hier auch keines mehr. Das Besondere an diesem Weg ist, dass man wohl meistens als Einziger hier aufsteigt - einsam und wild.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.08.2010 um 23:11
2029 mal angezeigt