Verhältnisse - Detail

Gipfel: Tällistock, 2875 m.ü.M.

Route: Nordwestgrat

bergler72

Verhältnisse

01.08.2010
1 Person(en)
ja
Alles mehr oder weniger trocken, der Bach der vom Muttgletscher herkommt führt ab Mittag recht viel Wasser, kann jedoch gut überquert werden. Der Gratabschnitt auf den Westgipfel vom Tällistock ist nicht empfehlenswert, man weis nie recht ob der Stein den man berührt, auf einmal wegrutscht. Besser hintenrum dem Bergweg entlang.
Bleibt im wesentlichen gleich.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Tällistock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Trotz nicht ganz einfachem Aufstieg sehr lohnender Aussichtsgipfel abseits des Verkehrs am Furkapass.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.08.2010 um 21:45
1384 mal angezeigt