Verhältnisse - Detail

Gipfel: Haggenspitz, 1761 m.ü.M.

Route: Nordaufstieg mit Müller-Kamin

Fredy Keller

Verhältnisse

31.07.2010
3 Person(en)
ja
Der Fels hat schnell getrocknet nach dem Regen. Die schattige Westseite am Morgen noch nass.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Haggenspitz (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Eine überaus lohnende und landschaftlich sehr schöne Tour. Man sieht auf dieser Route vom vollausgerüsteten Kletterhelm bis zum Turnschuh/T-Shirt alles. Technisch ist die Route leicht und der gestandene Berggänger braucht kein Seil. Sobald aber jemand als Führer/Gruppenleiter oder sonstwie Verantwortlicher mit dabei ist, sollte m.E. gesichert gegangen werden. Auf der gesamten Route, inkl. Abstieg, wäre jeglicher Ausrutscher fatal. Zu zweit genügt schon ein 20m-Halbseil und eine lange Bandschlinge zur Selbstsicherung. Die vorhandenen Bohrhaken genügen vollauf. Keine weiteren mobilen Sicherungen nötig.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.08.2010 um 08:31
1964 mal angezeigt