Verhältnisse - Detail

Gipfel: Marmolada di Penia/Punta Penia, 3343 m.ü.M.

Route: Fisch

dizzydave

Verhältnisse

01.08.2010
2 Person(en)
ja
Am Freitag schwamm der Fisch noch im nassen Kalkmeer. über Nacht dann alles plattige abgetrocknet, aber die Löcher leider noch feucht bis Badewanne. Kalt am morgen, ab 9 mit Sonne schön, ab 11 dann die sonne hinter der Gipfelwolke...naja, beim klettern und cliffen wurde es warm.
Nach gut 12h auf dem großen Band geblieben, da gabs einige Aludecken und Isomattenreste. Schöne Aussicht garantiert, eher kühl. Deshalb auch früh weiter geklettert und um halb 11 beim Frühstück gewesen…das war ausgesprochen lecker, evt. weil die halbe Banane und die insgesamt 4 riegel der letzten 30h doch etwas wenig war.-)
- ein Tag zumtrocknen einplanen
- später im Jahr steht die sonne tiefer und scheint besser in die steile Wand...gipfelwolke hin oder her
- der fixe tri-cam an der SS hängt nur noch an 1/3 des Bandes...
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Marmolada di Penia (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
- erster Eindruck im Unterteil: der Auer ist ja ganz vernünftig, da ohne Seil hochzuklettern: darfst eh nicht stürzen
- zweiter eindruck: da ohne seil rumzuklettern ist einfach abartig
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.08.2010 um 15:39
2243 mal angezeigt