Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gr.Löffler u.Westl.Floitenspitze, 3376 m.ü.M.

Route: Normalwege ab Greizer Hütte

gemsi

Verhältnisse

01.08.2010
3 Person(en)
ja
Durch den Neuschnee letzter Woche zur Zeit beste Firnverhältnisse auf dem Gletscher. Auch die Gipfelaufstiege sind gut gespurt und unproblematisch.
Spaltengefahr ist nicht zu unterschätzen, insbes. zu fortgeschrittener Tageszeit. Einige Einbruchstellen gesichtet.
Gletscher wird wohl langsam wieder ausapern. An einigen (noch kurzen) Stellen rutscht der Neuschnee schon wieder weg und fördert Blankeis zu Tage. Ansonsten weiterhin gut.
Im Gegensatz zum sehr populären und frequentierten Löffler ist die Floitenspitze ein eher einsames, ruhiges Ziel mit auch sehr schönem Gipfelrundblick.
Vom ebenfalls geplanten Gigalitz wurde uns am Samstag aufgrund eingeschneiter und vereister Felsplatten abgeraten. Sollte jetzt aber (bis zum nächsten Schneefall) wieder problemlos möglich sein.
Schöne Hütte in aussichtsreicher Lage mit netter Bewirtung. Bei Bedarf Shuttle-Bus von Ginzling zur Talstation der Materialseilbahn.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.08.2010 um 19:16
1533 mal angezeigt