Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Palü, 3901 m.ü.M.

Route: Ostpfeiler

Annina Reber

Verhältnisse

04.08.2010
2 Person(en)
ja
Übergang Gletscher/Fels problemlos; Fels trocken; im oberen Teil Schneereste zwischen den Felsen, die aber nicht stören; Firngrat einige Meter blank, sonst guter Trittschnee; Überschreitung zum Mittelgipfel einwandfrei (Trottoir); beim Morteratschgletscher immer am orogr. rechten Rand bleiben, so kommt man ohne Spalten bis zur Zunge und problemlos über diese hinab zur Brücke über den Gletscherbach
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Palü (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
05.08.2010 um 11:12
2268 mal angezeigt