Verhältnisse - Detail

Gipfel: Lötschentaler Breithorn, 3785 m.ü.M.

Route: Blanchetgrat

Cienfuegos

Verhältnisse

08.08.2010
2 Person(en)
nein, umgekehrt auf 3659m
In 2.5h zum Einstieg (1h verloren, weil wir in einer angeregten Diskussion über das Calanda Hüttenbier zum Sporn, der vom Tyfelsgrat herunterragt aufgestiegen sind). In 4.5h zu Pt. 3659 geklettert. Etwa 7 SL mit Standplatz gesichert. Gipfel war im Nebel, deshalb über Gredetschjoch und -tal nach Mund abgestiegen. Auf dem Gredetschgletscher einige Spalten mit dem Fuss erkundet (unangenehm).
Bleibt gut. Ev. zur Klause absteigen.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Am Tag zuvor kehrte eine Seilschaft erst um 18.30 Uhr zur Klause zurück. Wenn man Mühe hat im III-Gelände zu zweit zu klettern, kann die Tour lange dauern.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.08.2010 um 23:05
2434 mal angezeigt
jaaaa 46.4009