Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bietschhorn, 3934 m.ü.M.

Route: Bietschhornhütte - nordgrat - direkter abstieg nach blatten

stefan _ hoehengrad.ch

Verhältnisse

06.08.2010
2 Person(en)
nein, umgekehrt auf 3800m
der neuschnee hat uns etwas langsam gemacht. am grat war es ok.
die besagte rinne im abstieg an der "roten galn" ist sehr steinig. bergab allerdings einigermassen gut zu gehen, da viel erde und kleine steine liegen auf denen man recht gut abfahren kann.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Bietschhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
der weg vom baltschiederjoch zur klause ist etwas anders, als noch in den führern beschrieben: man geht mit vorteil den gletscher weit hinunter bis er wieder steiler wird (bruch). von dort (ca. 2900m) direkt unterhalb der felsinsel hinüber (richtung no) zur moräne queren: blockgelände mit steinmännern gut markiert!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.08.2010 um 00:34
800 mal angezeigt