Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wiggiswand

Route: Chrüter Luz

Jan Nagelisen

Verhältnisse

19.08.2010
2 Person(en)
ja
Da es noch überall etwas feucht war, landeten wir hier. Zum Klettern geht das gut, für den Zustieg ist das allerdings ziemlich unangenehm. Wichtig, dass man sich im Zustieg genau an die obige Beschreibung hält. Wir sind zu früh gerade hoch und haben uns dann über die brüchigen Fels-, Moos- und Erdbänder hochgekämpft (T6+ und echt gefährlich!!). Die Fixseile waren dann auch nass und rutschig zu halten. Mit etlichen Verhauern und suchen 2 Std zum Einstieg. (Wenn man den Weg findet ist man aber in 30 Minuten oben).

Die Route geht dann gut. Man muss einfach absolut schwindelfrei sein. Ein bisschen Kraftreserven in den Armen schaden auch nicht ;-).

LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Wird selten begangen. Wir waren die 3. Seilschaft dieses Jahr.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.08.2010 um 00:05
1824 mal angezeigt