Verhältnisse - Detail

Gipfel: Weißkugel/Palla Bianca, 3737 m.ü.M.

Route: Ostgrat

Felix2009

Verhältnisse

19.08.2010
2 Person(en)
ja
Nachdem wir am Donnerstag die Spur durch nassen Pappschnee gelegt haben, sollte sich jeder darüber freuen können (viele Grüße an Anderl - http://www.bergtour.ch/gipfelbuch/detail/id/44267 - der in diesen Genuss gekommen ist!)
In unserer Aufstiegsspur zum Gipfel ging ein Schneerutsch herunter.
Unten am Ostgrat nahe zu den Felsen ein großes, jetzt offenes Loch. Dieses hat riesige Ausdehnungen und sollte großzügig umgangen werden. Ich habe es von innen gesehen ;-))
Ansonsten sind die Verhältnisse jetzt ideal. Sogar die Nordwand kann gehen.
Nachdem wir zunächst am Joch wieder umgedreht sind und erst nach Wetterbesserung zurück zum Joch sind, zeigte das GPS von Hütte zu Gipfel und Hütte zurück stolze 1600hm und ~15km Wegstrecke. Aufgrund der schweren Bedingungen für uns betrug die Gesamtzeit 9,5 Stunden. Ächts....
Nassschneeabgänge in der Aufstiegsspur (siehe Foto); Spaltensturz am Ostgrat
Jetzt super und Spenden an unsere Oberschenkel werden gerne genommen!
Da momentan Aufstieg durch Schnee / Firn (eigentlich) kein Helm, keine Exen.
Gletscherausrüstung langt;
Falls Firnfeld ausapert dann zusätzliche Eisschraube(n).
Nette Bewirtung und gute Tourenauskunft auf der Hütte; Essen ist wirklich gut.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.08.2010 um 06:52
744 mal angezeigt