Verhältnisse - Detail

Gipfel: Große Zinne, 2999 m.ü.M.

Route: Südwand / Normalweg

Simon Meyer

Verhältnisse

21.08.2010
2 Person(en)
ja
Leider oftmals sehr brüchig! Bewunderung gilt denen die an Wochenenden ohne blutige Steinschlagerinnerungen am Ausstieg angelangen! Ohne Helm hier akute Selbstmordgefahr!
Kamin ( Schlüsselstelle) unterhalb des oberen Ringbandes ist z.Zt. unangenehm nass, besser über Schuppe am linken Rand ersteigen!
Bis zur nächsten ausgewachsenen Kaltfront weiter brösliger Fels, dann vielleicht festgefroren.
Schlingen, Friends u. Klemmkeile.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
23.08.2010 um 21:42
1129 mal angezeigt