Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rigi Hochflue, 1699 m.ü.M.

Route: Hochflueplatten

Jan Nagelisen

Verhältnisse

29.08.2010
2 Person(en)
ja
Wir kletterten die Routen NeuRose (5 Sl, 6b) und Männertrü (3 Sl., 4c). Beide waren weitestgehend trocken und schön zu klettern. Bei NeuRose würden wir die Schwierigkeiten der letzten beiden Seillängen anders angeben als im Topo, die 4. Seillänge 6a+ und die 5. 6a-.

Der Zustieg hingegen war alles andere als trocken und teilweise rutschig, aber trotzdem gut machbar.
Trocknet nach Regenfällen relativ schnell ab.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rigi Hochflue (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.08.2010 um 17:51
1875 mal angezeigt