Verhältnisse - Detail

Gipfel: Dachstein Randkluft Klettersteig, 2996 m.ü.M.

Route: Von der Bergstation Dachsteinseilbahn via Seetalerhütte zur Randkluft auf Klettersteig zum Giipfel

Déjà-vu

Verhältnisse

26.08.2010
1 Person(en)
ja
siehe oben
Es gäbe noch die Variante "Ostgrat-Felsenklettersteig",anstatt Randkluft/Spalten gibt es nur Felsen. Das hat aber einen Haken: um den Halbschuhtouristen den Einstieg zu erschweren, hat man die ersten 15 m vom Fixseil abmontiert. Ansonsten wäre dieser Klettersteig nicht schwieriger als der Randkluftklettersteig.
Als Zustieg zur Seetalhütte gibt es noch den viel längeren und sehr anspruchsvollen sog "Johann-Klettersteig" durch die Südwand. Schwierigkeitsgrad 5. Auf der Höhe von 2240m gibt es einen ca 10 m hohen Ueberhang (sog. Einstiegsüberhang)...und genau da wird der Weizen vom Spreu getrennt, ist auch vernüftig, denn der Weiterweg ist schwierig und kräfteraubend.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
31.08.2010 um 13:09
827 mal angezeigt