Verhältnisse - Detail

Gipfel: Kleiner Waxenstein, 2163 m.ü.M.

Route: Normalweg über das Mannl

Hannes80

Verhältnisse

04.09.2010
1 Person(en)
nein, umgekehrt auf 2120m
Verhältnisse gut, der Fels weist eine gute Qualität auf, Schneeflecken nur in den obersten Passagen, aber nicht störend.
Bleibt weiter gut
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Kleiner Waxenstein (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Landschaftlich großartige Tour in absoluter Einsamkeit, großartig die Blicke auf die Felsabstürze Zwölfer-Kopf und hinüber zum Großen Waxenstein. Eindrücklich der Tiefblick ins Höllental.
An Ausrüstung empfehle ich: 60-Meter-Seil, Expressen, Abseilachter, 4 HMS-Karabiner und für den letzten Aufschwung zum Gipfel Kletterschuhe. Der Gipfel darf keinesfalls unterschätzt werden, die Route ab dem Mannl und hinab dauerte bei mir etwa 1,5 h ohne Verschnaufpause. Dauer der Tour insgesamt: 8 Stunden, jedoch bin ich beim Aufstieg die Mittagsschlucht zu weit hinaufgestiegen (Mehraufwand ca. 1 Stunde). UNBEDINGT darauf achten, dass man den Abzweig zum Mannl nicht verpasst, nicht einfach zu finden.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
05.09.2010 um 11:23
1568 mal angezeigt