Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pizzo di Vogorno, 2442 m.ü.M.

Route: von der Capanna Borgna

Günter Joos (Gringo)

Verhältnisse

26.09.2010
1 Person(en)
ja
Schnee ab etwa 2000 Meter. Was morgens noch guter Trittschnee war, wandelte sich mittags in eine pflodderige Schmierseife, weshalb ich es für angebracht hielt, die Tour mit Steigeisen fortzusetzen.

Rückkehr ins Tal erfolgte durch das wilde Val Carecchio, welches erst gegen Mittag aus seinem Schattendasein erwachte. Daher bot sich im Abstieg auf der Nordseite auch um die Mittagszeit noch gut trittbarer Schnee. Ab etwa 1900 dann wieder schneefrei.
Abhängig davon, ob und wieviel Neuschnee in nächster Zeit fallen wird, ist gegebenenfalls eine Neubeurteilung nötig.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Pizzo di Vogorno (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
siehe Eintrag "Madone di Vogorno" vom 25.09.2010.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
27.09.2010 um 15:55
3480 mal angezeigt