Verhältnisse - Detail

Gipfel: Niesen, 2362 m.ü.M.

Route: Aufstieg von Mülenen

wollknäuelsockenbart

Verhältnisse

30.09.2010
2 Person(en)
ja
Bis Mittelstation Schwanden angenehm und trocken. Weiter oben dann Nebel und leichter Regen. So ab 2000 MüM ist der Bergweg teils schneebedeckt. Da gibt es einige Stellen, an denen man sorgfältig gehen muss, insbesondere im Couloir. Am Gipfel dann leichter Schneefall, leider keine Aussicht mehr.
Trotzdem sehr lohnend, eine tolle Trainingstour mit wunderschönen Ausblicken. Und runter sind wir mit der Bahn, das freut die Gelenke.
Wird aufs Wochenende mit der angekündigten Erwärmung und Wetterbesserung eher noch besser.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Niesen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wir benötigten 2 Std. 45 Minuten plus 20 Minuten Pause. Der Winter kann kommen :-)!
Unterwegs mit Romeo. Vater/Sohn-Tour :-)...
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.09.2010 um 21:30
1380 mal angezeigt