Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gäbirs, 1251 m.ü.M.

Route: von Rorschach via Gäbris nach Gais/Rorschach

Déjà-vu

Verhältnisse

09.10.2010
2 Person(en)
ja
Es sollte eine Panorama-Biketour der Superlativen sein....laut Beschreibung sollte man die Voralberger-Berge bis Schesaplana und auf der anderen Seite das Säntisgebiet und die hügelige Landschaft des Appenzells sehen. Eine Teilstrecke der Bikeroute wird offiziell "Chumm und Lueg" genannt..wir sind gekommen, aber den ganzen Tag haben wir ausser einer Nebelsuppe nichts gesehen. Die Sonne zeigte sich ab und zu für ein paar Minuten...den Säntisgipfel haben wir einige wenige Sekunden gesehen. Trostlos..oder zum Weinen, obwohl ein weiteres Teilstück der Route "Lachenweg" heisst. Länge der Nebelrunde 65 km
Diese wunderschöne Panoramaroute nur anpeilen, wenn garantiert kein Nebel die Sicht auf die Umgebung vermiest.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.10.2010 um 16:09
437 mal angezeigt