Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wyss Rössli - Diethelm, 2018 m.ü.M.

Route: Nachmittags-Türli mit 2 Gipfeln

Werner Bösch

Verhältnisse

13.10.2010
1 Person(en)
ja
Noch sind die Wege trocken und in bestem Zustand. Oberhalb rund 1600 Meter ü.M. sonnig; im Nebel kann es durch das leichte Nieseln da und dort etwas rutschig sein: aufgepasst dort! Oberhalb der Nebelgrenze T-Shirt-Wetter zum Verweilen.
Bis und mit Freitag müsste es noch halten, dann kommt kalte und feuchtere Luft in unser Land. Wir dürfen nicht klagen, das Martini-Sömmerchen gab viel her, oder?
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Auf dem Wyss Rössli haben vor 2 Monaten vier junge, wackere Ybriger (Bruno, Toni, Andreas und Thomas) ein wundervolles Gipfelkreuz erstellt, alles "human powered" (nicht mal Esel kamen zum Einsatz!). Ein Bijou, nur schon deshalb lohnt sich ein Besuch. Der Weg ist gut zu finden, es wurden zwei markante Steinmännchen gebaut. Das Wyss Rössli ist nebst Diethelm, Turner und Wändlispitz der vierte offizielle Gipfel des imposanten Fluebrig-Massivs.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.10.2010 um 22:14
1328 mal angezeigt