Verhältnisse - Detail

Gipfel: Calanques/Cap Canaille

Route: Sables émouvants, 6c (6b/A0 obli.)

robik

Verhältnisse

15.10.2010
2 Person(en)
ja
Unmittelbar bei der Abseilstelle kletterten wir am Nachmittag noch "Le mou qui trouille" (6b+), Ausstieg direkt auf Felsplatte bei Depot/Rastplatz.
Das Cap Canaille bietet für den erfahrenen alpinen Kletterer absolut einmalige Erlebnisse:
Es beginnt für den Sektor 14 Julliet/Semaphore mit dem Abseilen neben einer Tropfsteinhöhle, welche man ab dem unteren Band zu Fuss hinter einer Felsplatte durch erreicht - unbedingt Stirnlampe mitnehmen (im hinteren Teil nicht ganz jugendfrei - ... man prüfe seine Gedanken beim Anblick der Stalagmiten selbst)...
Dann das Klettern durch sehr ungewöhnliche Gesteinsarten und die Ambiance hoch über dem Mittelmeer. Wir waren begeistert, andere waren es weniger...
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.12.2010 um 17:08
3238 mal angezeigt