Verhältnisse - Detail

Gipfel: Morschfeld, NW/Bärenfall, 1542, 1601 m.ü.M.

Route: Vom Bahnhof Dallenwil-Büren-Schwanden-Niederrickenbach-Ahorn-Morschfeld-Bärenfallen-Beckenried-Stansstaad

davidfromzurich

Verhältnisse

23.10.2010
2 Person(en)
ja
Sehr wenig Schnee im SW-Hang (Aufstieg nach Morschfeld, Bärenfall), wie oben erwähnt erst ab 1346. Im Nordhang nach Beckenried deutlich mehr und nicht immer fahrbar. Gute Tourenempfehlung für den Spätherbst. Wenig Tragstrecke, interessante Trailabschnitte mit wenig Steinen. Teilweise fast schon mediterrane Vegetations-Verhältnisse, grosse Trockenheit im Normalfall, momentan schon etwas matschig und nur mit Gamaschen empfohlen.
Föhn würde den Schnee nochmals schmelzen. Im N-Hang ist jedoch fraglich, ob er oberhalb 1500 nochmals weicht, zumal die Prognose ja schon wieder bis in tiefere Lagen Niederschläge in Form von Schnee verspricht.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Brisenhaus, gerade oberhalb Morschfeld. Ist scheinbar noch bewartet.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.10.2010 um 06:32
1195 mal angezeigt
jaaaa 46.918