Verhältnisse - Detail

Gipfel: Feldberg und Herzogenhorn, 1493 m.ü.M.

Route: Feldberg Rundtour

Carpe Diem 18

Verhältnisse

28.11.2010
1 Person(en)
ja
Die Unterlage fehlt ntürlich noch, aber reichlich Schnee für die Jahreszeit. Der fluffige Pulver vom Vortag hat sich teilweise schon verändert, auf der Oberfläche Windverwehungen erkennbar. Trotz allem ein Superstart in die Saison. Kein Steinkontakt.
Auf der Leeseite erste Ansammlungen. Unterhalb der Zastler Wechte ist bereits ein erster Rutsch abgegangen. Da frägt man sich, wieso drei Skifahrer über die Wechte in den Steilhang springen und abfahren
Soll weiteren Schnee geben, sodass keine Verschlechterung eintreten wird
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.11.2010 um 17:11
1696 mal angezeigt