Verhältnisse - Detail

Gipfel: Madritschspitze 3276m, 3276 m.ü.M.

Route: Südseite

Walter Rass

Verhältnisse

04.12.2010
>10 Person(en)
ja
Super, ab der Zufallhütte mussten wir alles spuren. Es war sehr mühsam, denn wir brachen je Schritt ca 20cm und mehr ein. Dementsprechend brauchte wir auch 4 h bis zum Gipfel. Da wir alleine waren und die Gipfel nicht abgeblasen sind, konnten wir die Abfahrt in den unberührten Hängen und bei herrlichem Pulver voll genießen. Kaum zu glauben aber wahr!!
Laut Lawinenbericht vom Hygrographischen Amt in Bozen, war die Stufe 3 angegeben. Ich persönlich hab sie nicht so hoch eingeschätzt. Kein Wumm, keine Risse, keine Rutsche!
Müsste auch die nächste Tage super gehen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
05.12.2010 um 09:33
1430 mal angezeigt