Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pointe de Drône, 2950 m.ü.M.

Route: Nordflanke

beat hofmann

Verhältnisse

11.12.2010
2 Person(en)
ja
Von unten bis oben gut tragender windgepresster Schnee auf super Unterlage,in Mulden noch etwas Pulfer-super.Coulihang oben gut griffig,mit Harsteisen bis oben möglich ohne Skibuckeln.Abfahrt nur ein Traum-mit etwas voraussicht immer gute Mulden gefunden.vor Boden links haltend raus ohne Stöckeln möglich.
einmal ein Wumm in Flachstück,sonst super,Steilhang sicher.an Teilliers grösseres Brett in Gipfelflanke(glaub keinen der Herrscharen erwischt die da hochpilgerten-abseits der Spuranlage)
sehr empfehlenswerte Tour und Gegend mit Blick auf neue Projekte-es hat im Kessel Coulis zum abwinken mit moderatem Aufstieg(brauchen noch es Pfung Puder).
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Pointe de Drône (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
mit Räffu Wellig
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.12.2010 um 17:15
1625 mal angezeigt