Verhältnisse - Detail

Gipfel: Furggabüel, 2174 m.ü.M.

Route: Via Städeli

jak

Verhältnisse

18.12.2010
2 Person(en)
ja
Durchwegs leichter Pulver mit viel Rauhreifoberfläche.
Abfahrt in offenem Gelände bis 1500 genial, bis 1300 gut, bis 1100 fahrbar und bis 850 nur auf Wiesengelände zu empfehlen.
Im Aufstieg wirkte sich die aufgebaute Oberfläche als wahres Kugellager aus (liegt also nicht an den Fellen).
Hellgrün
Bleibt bei den kalten Temperaturen weiterhin gut.
Eher bei schlechtem Wetter zu empfehlen, da Aufstieg zu zwei Dritteln im Schatten erfolgt.
Als Abfahrtshilfe Luftseilbahn Känzeli-Chur benützen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Furggabüel (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Sessellift-Piste ist präpariert,
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.12.2010 um 19:19
850 mal angezeigt