Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hochälpele, 1463 m.ü.M.

Route: Doppelte Überschreitung von Dornbirn - Gütle nach Schwarzenberg und retour

Spaceglider

Verhältnisse

18.12.2010
4 Person(en)
ja
Im tief verschneiten Gelände konnten wir vom Talgrund weg in bezaubernder Landschaft aufsteigen. Der Schnee war für die Abfahren noch sehr tief, aber in den steileren Hängen konnten wir es "körig" stauben lassen. Der Schnee rutschte selbst in den steilsten Passagen nicht. Nach gemütlicher Rast in der Mittagssonne ging es nochmals hinauf. Wir fanden bei der Abfahrt ins Gütle durchwegs gute Bedingungen vor. Mit der Pracht ist es jetzt mit der Föhnlage leider schon wieder vorbei.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hochälpele (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Warum weit fahren, wenn das Gute liegt so nah … (quasi vor der Haustür'). Es war das reinste Wintermärchen. Diese Gelegenheit musste genutzt werden :-)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.05.2011 um 10:51
811 mal angezeigt