Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schlappiner Spitz, 2442 m.ü.M.

Route: ab Skigebiet Madrisa

Latschenkiefer

Verhältnisse

21.12.2010
2 Person(en)
ja
Die Südhänge zwischen Schaffürggli und Schlappiner Joch meistens mit Schmelzharschdeckel und Einbruchgarantie. Westhang und Couloir oft windgepresster, harter Schnee. Fussaufstieg in bodenlosem Schnee, grosses Gewühle ist angesagt.
Abfahrt ähnlich erfreulich: Oben Bruchharsch, dazwischen Windharsch, oberhalb Schlappin bereits schwer. Der steile Südhang (Abfahrt möglich) ist recht abgeblasen.
bleibt wohl noch einen Tag so
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Schlappiner Spitz (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
tolle Abfahrt in mühsamen Schnee fördert die Geschicklichkeit, aber nicht den Fahrgenuss.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
21.12.2010 um 19:24
1482 mal angezeigt