Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hinterfallenchopf, 1532 m.ü.M.

Route: ab Seebensäge

Roberto Maschio

Verhältnisse

29.12.2010
1 Person(en)
ja
Tauwetter und Regen bis zum Gipfel. Nasser, schwerer Schnee auf passabler Unterlage. Immerhin Schneeschuhe schon am Start montiert.
Kurze, schöne Tour auf einen (fast) einsamen Gipfel. Aussicht wäre schön; wenn man sie hat.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Start ist bei der Brücke ca. 100 Meter westlich der Seebensäge. Parkplätze an der Strasse sind absolute Mangelware; besser mit ÖV anreisen. Auto evtl. auf der Schwägalp stehen lassen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.12.2010 um 22:39
1108 mal angezeigt