Verhältnisse - Detail

Gipfel: Seefeld, 1771 m.ü.M.

Route: Seefeld

Wanderleiter

Verhältnisse

29.12.2010
1 Person(en)
ja
Bis auf den Boden durchfeuchtete Schneedecke. Harschdeckel täuscht Stabilität vor. Häufiges tiefes Einsinken.
Gleitschneerutsche von Hausdächern.
Schneedecke auf dieser Talseite mit 40cm noch genügend dick.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Andere Talseite: Abfahrt vom Bolberg sieht eher mager aus (viele apere Stellen, deutliche Spuren der vergangenen Regenperioden). Zur Zeit nur noch Skispuren über Bolsitenallmi sichtbar.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
31.12.2010 um 19:15
707 mal angezeigt