Verhältnisse - Detail

Gipfel: Männliflue, 2652 m.ü.M.

Route: Vom Fildrich

Neidi

Verhältnisse

29.12.2010
2 Person(en)
ja
Wir sind danach noch auf die Galmschiebe. Die Abfahrt von der Männliflue war bedeuten schöner. Abfahrt Galmschiebe total verfahren und man muss höllisch aufpassen, dass man nicht zuviel Steine erwischt, Morgen hats bestimmt in allen Südhängen einen Deckel. Vielleicht taut er auch wieder auf.
Männliflue genügend Schnee. Die letzten 80 Höhenmeter muss man aber trotzdem zu Fuss. Galmschiebe völlig verfahren und der Nasschnee ist in den Südlichen Hängen nicht mehr flächendeckend.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Männliflue (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
danke Stephan Leiser fürs Spuren
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.12.2010 um 00:02
1152 mal angezeigt