Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wildstrubel, 3243 m.ü.M.

Route: Engstligenalp - Chindbettipass - Rote Totz Lücke - Lämmern - Mittelgipfel - Ammertencouloir - Frühstücksplatz - Engstligenalp

Monte_Perdido

Verhältnisse

02.01.2011
2 Person(en)
ja
Pulver total! (luftig bis windgepresst). Erste 50hm Ammertencouloir mit sehr knapper Schneeauflage auf Eis, dann schöne Pulverschicht auf harter Untelage und unten raus immer tieferer Pulver! Querung Ammertengletscher ohne Felle, da harte Unterlage und daher lästiges Abrutschen mit den Fellen (eis ist nicht weit...). 2 Portagen unter Frühstücksplatz, da Felle nicht mehr halten wollten...
Mit mehr Schnee bestimmt einfacher bei Querungspassagen, dafür aber dann sicher auch mehr Leute... ;-)
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Wildstrubel (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Sonnentag pur und restlos unverspurte Pulverhänge - was will man mehr zum Jahresanfang?
Bravo Chris pour ce bel effort!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.01.2011 um 21:46
2566 mal angezeigt