Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hirschberg, 1834 m.ü.M.

Route: Von Bizau über Luxen und Mittelhirschberg

Spaceglider

Verhältnisse

03.01.2011
1 Person(en)
ja
Ein herrlicher Tag kündigt sich an, aber es hat noch Eisschranktemperaturen. Da freut man sich auf die Sonnenstrahlen, die mich ab der Mittelhirschbergalpe nach Verlassen des Waldes erreichten. Bis auf einige Güterwegstrecken habe ich meine eigene Spur hinaufgezogen. Es hatte Harsch, aber es ging noch ohne die Eisen. Das Abfahren kann eigentlich als "Krampf" bezeichnet werden. Lediglich steilere Südflanken waren schon etwas firnig und auf der alten Piste war's eine Autobahn. Bei beidem ging's da recht gut zu fahren.
Angesichts der steilen Südflanken muss der Schnee passen. Die bereits abgegangenen Rutsche lassen vermuten, dass es bei mehr Schnee ganz ordentlich donnern kann. Wegen der Situation und auch der relativ langen Gehstrecken verirren sich vermutlich nicht allzu viele Tourengeher in dieses Gelände.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hirschberg (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Abseits der Standardroute hatte ich meine Ruhe und war für mich allein. So konnte ich diesen blitzblanken Tag bestens auf mich wirken lassen. Die Bergkulisse ist berauschend.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.06.2011 um 13:53
1161 mal angezeigt