Verhältnisse - Detail

Gipfel: Albristhorn, 2762 m.ü.M.

Route: Von Norden aus dem Färmeltal

ufundab

Verhältnisse

04.01.2011
3 Person(en)
ja
im aufstieg zum teil "glasig" in der spur, gegen oben waren dann harsteisen angenehm.. auf dem grat kurz eine unangenehme passage (zwei vor uns kehrten da) - mit guter skitechnik aber gut zu laufen (oder eben skier kurz tragen).

die abfahrt wählten wir nicht entlang dem biregraben (aufstieg), sondern holten östlich dem sommerweg entlang aus und genossen die hänge hinunter ins grod.
der schnee war an der oberfläche leicht gedeckelt, nulloniente probleme zum fahren - echter fahrspass mit gestern am landvogtehore verglichen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Albristhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
unterwegs mit:

päde, selina
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.01.2011 um 15:29
1512 mal angezeigt