Verhältnisse - Detail

Gipfel: Eggenmandli, 2448 m.ü.M.

Route: Attinghausen - Brüstli - Grat - Surenenpass - Eggenmandli

Nilsen

Verhältnisse

04.01.2011
1 Person(en)
ja
Schnee ist pulvrig, Aufstiegsspuren am Anfang super, dann später kurz vor dem Steilhang zum Pass verblasen. Zudem kam eine Lawine von den Felswänden vor ein paar Tagen runter.
Der Rücken des Gipfels ist sehr verblasen und hat viele nakte Stellen. Mühsamer / eisiger Schlussaufstieg.
Sehr windig auf dem Gipfel.

Abfahrt dann seht gut. Keine Steine, recht viel Schnee. Pulver... ein paar Stellen decklig.
Auch die Gleitpassage am Schluss super.
Bei der traversierung Richtung Pass kam vom Felsenkamm rechts eine grössere Schneemenge vor ein paar Tagen herunter, die aber keine Rutsche auslöste.
Ansonsten auf der Route keine nennenswerten Risiken gesehen. Wächtenbildung am Gipfel.
Solange es nicht wärmer wird immer noch gut. Nur der Gipfel hätte Schnee nötig.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Eggenmandli (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.01.2011 um 16:55
1454 mal angezeigt