Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bächenstock, 3011 m.ü.M.

Route: Gorezmettlen 1560 m, Sustenpassstrasse

Franz Bürgler

Verhältnisse

04.01.2011
4 Person(en)
ja
Sehr gute Aufstiegsspur ist gelegt worden. Es hat genügend Schnee im ganzen Gebiet.Kein Stein und Studenkontakt. Praktisch auf der ganzen Abfahrt Pulverschnee angetroffen. Gipfelbereich hat guter Trittschnee.
Wetter kalt und im Aufstieg keine Sonne ( heutige Sonnenfinsterniss?? ) Zur richtigen Zeit dann auch das richtige Tageslicht in Form von perfektem Sonnenschein.
Absolut keine Anzeichen bemerkt.
Wird in ein bis zwei Tagen eine Änderung der Verhältnisse geben und muss daher sicher neu beurteilt werden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Bächenstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die beiden Steilstufen sind sehr gut mit den Ski machbar, ich kann aber Harscheisen empfehlen. Im Couloir ab dem Skidepot ist ein Fixseil installiert. Danach ist die kurze Querung mit Vorsicht zu gniessen. Ansonsten kein Problem auf den Gipfel.
Heute konnten wir von Sewenstöss 2336 m direkt den langen Südosthang direkt zur Sewenhütte 2150 m queren, was sicher nicht immer möglich ist. Die Abfahrt von der Sewenhütte ins Chlialptal hinunter ist den anderen Varianten vorzuziehen, vorausgesetzt die Verhältnisse lassen es zu!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.01.2011 um 19:53
1496 mal angezeigt