Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gamsjoch, 2452 m.ü.M.

Route: von der Eng

Holger Schulze

Verhältnisse

09.01.2011
1 Person(en)
ja
Also zum Alpengasthof und von dort in die Eng hinter. Der Schnee war gut gefroren. Dann Aufstieg durch den Abflußgraben des Gumpenkars. Der Bach war ganz schön störend, da nicht durchgehend zugeschneit. Am Ende von der Engstelle waren die harten Boller von Schneerutschen etwas lästig. Dann ins Gumpenkar und dort schon das Gefühl, das die Bedingungen garnicht so schlecht sind. Im Gumpenjöchl erst einmal ein Schreck, wie aper der Gipfelhang ist.
Aber ein Schneefeld ging relativ weit hoch. Also hoch. Nach 30km Langlaufen gestern ging es nicht so locker. Die letzten gut 100Hm zum Gipfel dann zu Fuß, weil kaum/kein Schnee vorhanden. Oben eine herrliche Fernsicht und dann kam noch ein Tourengeher von der Nordseite (auf der Seite auch wenig Schnee - aber passabel zu fahren, wie ich später erfuhr).
Nach einer Rast dann die Abfahrt. Der Hang der zum Südwesthang leitet hart und unruhig zu fahren. Der Südwesthang selber aber gut zu fahren - fast schon firnmäßig (eine Mischung aus weichen Schnee und etwas Kruste). Das Gumpenkar auch gut zu fahren - hier knapp 10cm weicher Schnee auf harter Unterlage. Der Hang überhalb der Engstelle vom Abflußgraben ähnlich. Der Mittelteil des Abflußgrabensetwas zirkelei wegen dem Bach. Unten dann wieder sehr gut zu fahren - wieder 10cm weicher, aber schwerer Schnee auf fester Unterlage.
Für die derzeitigen Verhältnisse eine Traumtour (auch wenn ich die Tour schon richtig mit Pulver erlebt habe - was aber heute nun wirklich nicht zu erwarten war).
Und keine Probleme mit Bodenkontakt. Trotzdem braucht es jetzt dringend Schnee.

- ruhige Skitour und heute sogar nicht allein am Gipfel
- sehr gute Bedingungen für die derzeitigen Verhältnisse
- herrliches Wetter
- letzten 100Hm sind fast schneefrei
- kein Bodenkontakt
- irgendwas um die 1500 Höhenmeter und ein paar Kilometer
Schnee wäre notwendig
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.01.2011 um 20:08
1596 mal angezeigt