Verhältnisse - Detail

Gipfel: Sertig - Eisklettern

Route: Rechtes u Linkes Y, Säule

Matze --

Verhältnisse

09.01.2011
2 Person(en)
ja
Super Verhältnisse in allen Fällen. Alle Linien möglich. Am frühen Nachmittag wurde es feucht, nur die Säule blieb trocken. Viel Spindrift.

Rechtes Y (kleine Säule) gut machbar. Ersten drei Meter nicht gut zu sichern (Schraube am Sockel hinter der Säule setzen, gutes Eis), Eis hier filigran und feucht, danach trocken und super. Also nicht abschrecken lassen und durch. Anderen Varianten bestens.

Säule bekommt 5 von 5 möglichen Sternen. War in den letzten drei Jahren nicht so gut wie jetzt (meine subjektive Meinung)
- Säule zentral in einer Seillänge (55-60m) gut kletterbar
- Vor Stand ggf. Schraube drehen, da Stand im Fels und nicht ganz so leicht anzuklettern
- Eis sieht schlechter aus aus es ist. Kompakt und sehr gut zum Sichern (im zentralen BereichI
- 3 m vor dem Ausstieg ist die Säule gerissen (5-10 cm Spalt) und innen wieder zusammengewachsen. Spannung ist draussen. Aus meiner subjektiven Sicht aktuell sicher zu klettern.

Meine subjektive Anmerkung.
Wer in den 5ten Grad (5- passt meiner Ansicht aktuell genau (zentrale Variante)) mal reinschnuppern will, super Gelegenheit. So tolle Verhältnissee mit vielen Ruhe- und Rückzugsmöglichkeiten findet man nicht so leicht (meine subjektive Einschätzung) in so einer schönen Linie.
Keine, außer viel Spindrift.
Bei Neuschnee wird es schnell sehr heikel. Da es wieder kälter wird, bleiben die Verhältnisse sehr gut.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Sertig - Eisklettern (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.01.2011 um 00:30
2805 mal angezeigt