Verhältnisse - Detail

Gipfel: Mittler Wissberg, 3002 m.ü.M.

Route: Von Avers Pürt auf den Mittleren Wissberg, Wintergipfel 2981 m

Pius Furger

Verhältnisse

15.01.2011
2 Person(en)
ja
Zuhause bei der Abfahrt Regen und Nebel.
Beim Start zur Tour Nebel und starke Windböen.
Später blauer Himmel.
Wir waren alleine unterwegs.
Schneeverhältnisse ansprechend, gut eingeschneit, ausser am Gipfelhang abgeblasen, glasige Windganglien und steinig.
Auf der Abfahrt vornehmlich windgepresster Pulverschnee.
Neue Triebschneeansammlungen, wir haben das Täli gemieden und sind hin und zurück zum Punkt 2583 der Bandflue aufgestiegen. Vorbeugen ist besser als ...
Dürfte in den nächsten Tagen so bleiben.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Mittler Wissberg (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Harscheisen sind für den Gipfelhang ein Segen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.01.2011 um 16:32
1773 mal angezeigt