Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bachfallenkopf, 3176 m.ü.M.

Route: Gries - Winnebachseehütte - Bachfallenkopf

Jörg

Verhältnisse

16.01.2011
2 Person(en)
nein, umgekehrt auf 3010m
Unten ist der Schnee bis zum Grund durchweicht. Kurz vor der Winnebachalm sind ein paar große Lawinen zu überqueren, wenn man sich nicht im Talgrund hält. Ab der Winnebachsee Hütte, ca. 2400 hm, wird der Schnee besser
Wenn es weiter so warm bleiben sollte werden in ein paar Tagen die ersten größeren aperen Stellen auf dem Forstweg erscheinen, sonst sicher auch weiter ausreichend Schnee
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Bachfallenkopf (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Dummerweise hatte ich die falsche Karte dabei. Und aus dem Gedächtniss hab ich den Aufstieg links vom Bachfallenferner nicht mehr gewußt. So das wir den Bachfallenferner bis zum Ende durchmarschiert sind. was uns den einzigen vieleicht netten Skihang (200hm) gekostet hat.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.01.2011 um 15:07
832 mal angezeigt