Verhältnisse - Detail

Gipfel: Böshorn/Rauthorn, 3268 m.ü.M.

Route: aus dem saastal

steffen*

Verhältnisse

17.01.2011
1 Person(en)
ja
schneebedeckte waldstrasse bis siwine, teilweise mit pistenbulli präpariert. durch den wald nach siwibode ski getragen da stellenweise aper. auf der mattwaldalp wieder durchgängig schnee. griespulver, mühsam zu spuren, anstrengend, teilweise winddeckel. über den mattwaldgletscher grösstenteils winddeckel. grat zum böshorn abgeblasen, daher ab rossbodepass zu fuss weiter. problemlos über rauthorn zum böshorn.
abfahrt naja. keine feste unterlage, teilweise untergrundkontakt.
lange und einsame tour in einmaliger landschaft.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Böshorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
fotografien der schweizer alpen auf meiner website www.fotosynthese.ch
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.01.2011 um 23:24
1388 mal angezeigt