Verhältnisse - Detail

Gipfel: Ruchwannenkopf, 2179 m.ü.M.

Route: Normalroute

Karl-Heinz Martin

Verhältnisse

28.01.2011
2 Person(en)
ja
Traumhafte Verhältnisse, genug Schnee auch im unteren Bereich, Für alle die so Richtig viel Schwünge im Tiefschnee machen wollen! Der Schnee ist Kompakt und hat sich gut verfestigt!!
Es braucht im oberen Teil gutes Einschätzungsvermögen der Situation und Erfahrung!
Grandioser Ausblick rundum!!
Ende Schoppernau kommt ein kleines Kraftwerk. 300m danach links Parken und dann gehts über den Schalzbach Vorsäss weiter zur Gaut Alpe und Taleinwärts durch die Markante Rinne (35Grad)hinauf auf die Scharte. Dann weiter in einer halben std. auf den Gipfel. Der Gipfel ist stark Abgeblassen, aber die Abfahrt ist ein Traum
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.01.2011 um 20:33
1561 mal angezeigt