Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hohniesen/Riedbündihorn, 2454 m.ü.M.

Route: Von Sagi via Chireltal und W-Flanke

Chrigu-Bergschreck

Verhältnisse

28.01.2011
3 Person(en)
ja
Wir sind ab Feissenboden gestartet. Eisigkalt mit -10C im Tal
Untendurch ist der Schnee knapp doch noch gut fahrbar. Ab Pt1926 (Westflanke) einfach Traumbedingungen!! Knietiefer Pulver, Sonne pur und keine Leute...wir waren ganz alleine.
Es war einfach genial.
Keine. Alte Nassschneerutsche sind knapp eingeschneit.
Es kann sein, dass sich mit der Zeit ein Deckel bildet. Sonst sehr empfehlenswert!
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hohniesen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wie immer unterwegs...die drei Musketiere....Berspatzi; Freeheeler und Bergfloh
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.01.2011 um 17:30
938 mal angezeigt