Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wiriehorn, 2304 m.ü.M.

Route: ab Hohmad R 444

Ursula Hess

Verhältnisse

29.01.2011
3 Person(en)
ja
Vom Hohmad steile holprige Abfahrt bis unterhalb der Alphütte. Auf guter Spur, östlich der Waldgrenze der Sonne entgegen.
Winterzauber-Märchenwelt. Ein Traumtag mit top Sicht auf die umstehenden Berge. Angenehme Temperaturen auf dem Gipfel, nur ganz wenig Wind.
Traumpulver für die Abfahrt, man beachte nur, dass die Steine oder Felsmocken z.T. sehr spärlich verdeckt sind und ab und zu ein Kratzen am Belag zu hören ist.
Restabfahrt bis ins Tal auf der Piste, total Abfahrt 1490 m. Die oberste Piste ist ordentlich steil und hart, ab Nüegg ist die Piste noch eisiger, was den Fahrspass beträchtlich mindert.

keine
etwas mehr Schnee wäre ganz gut
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Wiriehorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Berge, das Wetter mit Sonne und blauem Himmel ungemein genossen, die Kameradschaft sehr geschätzt. Pulver gut..., mit einigen Steinkontakten!
Tour mit Ruedi und Felix. Mehr demnächst im hikr.org, Autor Felix.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.01.2011 um 20:45
1183 mal angezeigt