Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pizzo Grandinagia, 2774 m.ü.M.

Route: All Acqua über Alp Val d'Olgia

Rotor

Verhältnisse

30.01.2011
3 Person(en)
nein, umgekehrt auf 2440m
Im Wald auf dünner Neuschneedecke und kompakter teils rutschigen Altschneedecke aufgestiegen. Bei den offenen Hängen teilweise durchgebrochen. Ab Alp D'Olgia dann mehr Neuschnee (bis zum 50cm), jetzt noch pulvrig, Unterlage ist aber "etwas Brüchig". Tour auf dem Pass zum Val Caoanoglo P2440 abgebrochen. Die Sicht wurde immer schlechter und die Fortsetzung der Tour erschien uns sinnlos. Abfahrt der Aufstiegsspur entlang bis Val D'Olgia. Die Sicht war diffus. Unterhalb der Alp dann rechts haltend in den Wald und wieder retour. Achtung: Es hat drei Bachüberquerungen die zu beachten sind.
Auf dem Grat zum Punkt 2445 teilweise Triebschnee gut sichtbare Triebschnee Ansammlungen. Unterlage keine Anriss Tendenz. Wird aber je höher je kritischer. (In Steilhängen )
Neuschnee hat es genug gegeben. Wird sich setzen.Im Moment noch unverspurte Hänge...Situation jeweils neu analysieren.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Pizzo Grandinagia (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Heute wären Harscheisen fast angebracht gewesen. Vorallem für den Aufstieg zum Gipfel unabdingbar.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.01.2011 um 18:46
1148 mal angezeigt